Der EFFEKT®-Bewerbungsprozess


Gerne und bevorzugt per E-Mail an unsere E-Mail-Adresse: personal@ea-g.de. In der E-Mail erwarten wir einen kurzen Einzeiler sowie Ihre Anlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) in einer komprimierten PDF-Datei. Der Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail ermöglicht uns eine schnellere Bearbeitung und ein schnelleres Feedbacks als dies per Post der Fall ist.

Eine Übersendung der Unterlagen per Post ist daher nicht notwendig, aber möglich. Bei der Übersendung per Post bitten wir Sie nur Kopien zu senden, wir senden keine Unterlagen an Bewerber zurück.

In einer vollständigen Bewerbung erwarten wir ein kurzes, aber aussagekräftiges Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse. Das Anschreiben sollte möglichst individuell auf die ausgeschriebene Stelle verfasst sein und vor allem Ihre Motivation zum Ausdruck bringen. Es sollte beinhalten, welche Erfahrungen und Fähigkeiten Sie mitbringen, was Sie besonders an der ausgeschriebenen Tätigkeit interessiert und mit welchen Stärken Sie unser Team bereichern möchten. Ebenfalls sollten Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühst möglichen Eintrittstermin mitteilen. Bitte zählen Sie in Ihrem Anschreiben nicht nur Ihre beruflichen Stationen auf.

Nein, es gibt keine Bewerbungsfristen bei EFFEKT®. Dennoch empfehlen wir die Bewerbung ca. 2-3 Monate vor möglichem Arbeitsbeginn bei uns einzureichen.

Schauen Sie hierzu gerne in unseren Flyer "Unser Bewerbungsprozess". Sie erhalten dort genaue Informationen über den Ablauf unseres Auswahlprozesses.

In der Regel können Sie 1-3 Wochen nach Bewerbungseingang mit einer Rückmeldung rechnen. Oft sind wir sogar etwas schneller. Sollten Sie wider Erwarten über diese Zeit hinaus nichts von uns gehört haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Nein, Quereinsteiger sind bei uns jederzeit herzlich willkommen. Bei 80% unserer Stellen setzen wir keine Kenntnisse im Bereich Versicherungswesen / Versicherungsrecht voraus und sind der Überzeugung, dass die notwendigen Kenntnisse mit Engagement und Motivation auch ohne Vorwissen erworben werden können.

Natürlich werden wir uns Ihre mitgesendeten Zeugnisse und Abschlussnoten anschauen. Die Chronologie Ihres Lebenslaufs und Ihre herausgestellte Motivation und Ehrgeiz im Anschreiben sind für uns jedoch wichtiger als Abschlussnoten. Noten stellen für uns nur eine Momentaufnahme dar, die durch verschiedene Umstände beeinflussbar ist und sind daher kein generelles Ausschlusskriterium.

Sofern Sie wichtige Unterlagen, wie zum Beispiel ein aktuelles Arbeitszeugnis, erst nach Einreichung der Bewerbung erhalten haben und gerne nachreichen möchten, können Sie uns gerne eine E-Mail mit dem entsprechendem Dokument im Anhang senden. Bitte kennzeichnen Sie kurz um welche Bewerbung es sich handelt.

Welche Fragen in Ihrem Gespräch gestellt werden hängt von der Stelle ab, auf die Sie sich beworben haben. In der Regel werden immer Fragen zu Ihrer Person, Ihrem Werdegang und Ihrer Motivation gestellt. Ziel ist es herauszufinden, ob Sie die fachlichen und persönlichen Kompetenzen mitbringen, um die Stelle zu erfüllen. Besonders wichtig ist es jedoch Sie als Menschen kennen zu lernen.

Als Tipp: Bleiben Sie immer wie Sie sind, verstellen Sie sich nicht. Persönlichkeit steht nicht im Widerspruch zu Professionalität!

Natürlich können Sie sich nach einer Absage erneut bewerben. Wir freuen uns, dass Ihr Interesse an einer Mitarbeiter bei der EFFEKT® Unternehmensgruppe weiterhin besteht.

Vielleicht haben Sie auf unserer Homepage die ausgeschriebenen Stellen weiter verfolgt und eine andere Position ist ebenfalls interessant? Bewerben Sie sich.

Sie können sich gerne auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben. Bitte geben Sie dann immer genau an, auf welche Stelle Sie sich in Ihrem Anschreiben beziehen. Sie können auch eine Bewerbung für mehrere Stellen gleichzeitig verfassen, dann muss für uns jedoch ersichtlich sein mit welcher Motivation Sie sich auf welche Stelle bewerben und welche Erfahrungen und Fähigkeiten Sie für welche Stelle einbringen.

Bedenken Sie, dass die Stellenanforderungen mit Ihrem Profil übereinstimmen müssen und die Bewerbung zielgerichtet sein soll. Eine zu hohe Anzahl an Bewerbungen mit unterschiedlichen Zielbereichen kann den Eindruck erwecken, dass Ihre Bewerbungen wahllos verschickt wurden und Sie sich für keine Stelle bewusst entscheiden können. Generell prüfen wir jedoch für alle Bewerbungen die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten.

Alle offenen Vakanzen finden Sie auf unserer Homepage. Die Ausschreibungen werden täglich aktualisiert. Es ist nicht notwendig, sich auf weiteren Jobbörsen zu informieren.

Sofern Sie keine passende Stelle finden, können Sie sich gerne initiativ bei uns bewerben. Da alle offenen Stellen bei uns auf der Homepage ausgeschrieben sind bitten wir Sie, vorher nochmal zu überprüfen, ob nicht doch eine geeignete Stelle für Sie dabei ist.

Wenn nicht, erwarten wir in dem Anschreiben Ihrer Initiativbewerbung eine Einschätzung welche Position Sie sich in unserem Unternehmen vorstellen können und keine Massenbewerbung, die an mehrere Unternehmen mit dem gleichen Anschreiben verschickt wurde.

Wir setzen voraus, dass die Bewerbung auf unser Unternehmen zugeschnitten ist und zeigt, warum EFFEKT® Ihr Wunsch-Arbeitgeber ist.

Sie finden den jeweiligen Ansprechpartner immer in der Stellenausschreibung. Bei allgemeinen Fragen, die nicht durch die Stellenanzeigen beantwortet werden können, stehen Ihnen die Mitarbeiter der Abteilung HR gerne zur Verfügung:

EFFEKT Human Resources®
Astrid Daniels (M.A.)
E-Mail: personal (at) ea-g.de
Telefon: 02630 962380

Alle persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetztes behandelt und nur für die Zwecke Ihrer Bewerbung verwendet.

Aktuelle Praktikumsplätze werden auf unserer Homepage im Bereich Karriere ausgeschrieben. Alle weiteren Informationen zu der Bewerbung finden Sie in der Ausschreibung.

An Ihrem ersten Tag werden Sie in unsere Unternehmenskultur eingeführt, lernen Ihren neuen Arbeitsplatz und Ihre Kollegen/innen kennen. Sie werden von der Personalabteilung empfangen, durch die Räumlichkeiten geführt und Ihren neuen Kollegen/innen vorgestellt.

Nachdem alle Formalitäten durch die Personalabteilung geklärt wurden, werden Sie eine kurze Einweisung in unsere Systeme erhalten und zu Ihrem neuen Arbeitsplatz geführt. Ab jetzt übernimmt der Vorgesetzte Ihrer Abteilung und bespricht mit Ihnen den Plan für Ihre Einarbeitung. Dieser umfasst im wesentlichen Ihre Hauptaufgaben und Aufgaben an relevanten Schnittstellen.

Um Ihnen bereits während der Probezeit ein Feedback zu geben wird einmal pro Monat ein Gespräch zwischen Ihnen und der Personalabteilung stattfinden. Wichtig ist es uns hierbei auch von Ihnen zu erfahren, wie Sie mit Ihren neuen Tätigkeiten zurecht kommen und wie Sie die Einarbeitung empfinden.

Sie müssen erst einmal nichts beachten. Wir freuen uns bereits, Sie als neue(n) Kollegen/ Kollegin begrüßen zu dürfen.

Vor Arbeitsbeginn hat die Personalabteilung mit Ihnen alle Formalitäten besprochen. Sollten uns noch Unterlagen fehlen, die der formellen Abwicklung dienen, bringen Sie diese bitte an Ihrem ersten Arbeitstag mit. Alle weiteren Informationen sowie den Einarbeitungsplan werden Sie an Ihrem ersten Tag erhalten.

Wir bieten unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Weiterentwicklung wird bei EFFEKT® stets gefordert und gefördert. In einem persönlichen Gespräch wird sich unsere Personalabteilung bei gegebener Zeit mit Ihnen zusammensetzen und die verschiedenen Möglichkeiten besprechen.